MG B Speedster

In diese Kategorie kommt all das rein, was mit MGs im Web zu tun hat - interessante Links, Empfehlungen, Adressen ... der MG-Surftrip startet hier!

Moderatoren: Gagamohn, JuanLopez

Antworten
Holger Hermann
Beiträge: 17
Registriert: 27. Jan 2019, 23:05
Fahrzeug(e): MG Midget

MG B Speedster

#1

Beitrag von Holger Hermann » 16. Jan 2021, 22:42

Hallo zusammen,
ein Custom MG B
https://dmax.de/sendungen/goblin-works- ... speedster/

Grüße Holger

Sebring 5.0
Beiträge: 105
Registriert: 25. Dez 2012, 20:48
Fahrzeug(e): MGB GT 5.0 Sebring

Re: MG B Speedster

#2

Beitrag von Sebring 5.0 » 17. Jan 2021, 06:12

Servus,

ich hab mir das jetzt komplett angeschaut, und auch schon andere Autos von denen. Vollrestaurierung ist was anderes :D.
Es ist halt Unterhaltung, nicht mehr und nicht weniger. Es ist schön, unsere Autos im Netz oder auch TV zu sehen, wie sie restauriert, umgebaut oder verändert werden.
Hauptsache es geht um die Autos, der Rest ist lustig ;).

Gruß

Rüdiger

Benutzeravatar
DieterB
Beiträge: 198
Registriert: 11. Mai 2014, 18:35
Fahrzeug(e): WerksMGB GT V8, Midget, Lotus Elan +2, M
Wohnort: 30900 Wedemark

Re: MG B Speedster

#3

Beitrag von DieterB » 17. Jan 2021, 09:51

Liebe Leute,

Ihr müsst nun aber diesen Thread für Josef sperren, denn wenn er das sieht, kriegt er nen Herzkasper :shock:
Abgesehen mal davon ist der deutsche Untertext unterirdisch.

Grüße
Dieter

105octane
Beiträge: 58
Registriert: 1. Mai 2020, 07:13
Fahrzeug(e): MGB

Re: MG B Speedster

#4

Beitrag von 105octane » 17. Jan 2021, 10:44

Ähnliches gibt's auch in Deutschland.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-216-4460

Habe schon mal nachgefragt: Mit dem Fahrzeug kann man auch beim Goodwood Revival teilnehmen!

Earl of March will be pleased!

Benutzeravatar
Bedouin
Beiträge: 93
Registriert: 28. Feb 2002, 01:01
Fahrzeug(e): B 71 3.9 V8 Conv., MX5 NA
Wohnort: Bad Camberg
Kontaktdaten:

Re: MG B Speedster

#5

Beitrag von Bedouin » 17. Jan 2021, 10:49

Ja es gibt schon viele schreckliche Dinge da draußen...
hier ist ist noch so ein Kandidat.
https://dls-automobile.de/mgb-roadster- ... rettyPhoto
Gruß
gregor :arrow:

Jörn-M.
Beiträge: 79
Registriert: 13. Mai 2016, 12:23
Fahrzeug(e): MGB Pullhandle 1964; MGC GT 1969

Re: MG B Speedster

#6

Beitrag von Jörn-M. » 17. Jan 2021, 11:29

Ein "Renn-MGB", der mit SU 110 PS und mit Webern 130 PS hat. Das wären dann so 105 bis 110 PS an den Hinterrädern und damit soviel wie mein 64er-B mit HS6 und etwas mehr Hubraum.

Und am "Revival teilnehmen dürfte"...... Zum Revival kann man sich nicht anmelden, ALLE Teilnehmer werden vom Team um den Duke of Richmond persönlich eingeladen. Und da eine Baujahrsgrenze bis maximal 1966 gilt, wird es für MGBs mit Bj. 1977 sicherlich Ausnahmeregeln geben. Da macht der Verkäufer aber einen auf ganz dicke Hose, um den Preis zu rechtfertigen!

Ist, glaubt man den Fotos, ein liebevoll aufgebautes Auto, aber 29.000 € sind schon sehr sportlich für ein umgebautes Gummiboot.... 19.000€ fände ich schon gut bezahlt.

Josef Eckert
Beiträge: 3475
Registriert: 7. Jun 2000, 01:01
Fahrzeug(e): verschiedene

Re: MG B Speedster

#7

Beitrag von Josef Eckert » 17. Jan 2021, 12:31

Die Anzeige ist einfach nicht seriös. Das liest man aber nach drei Sätzen schon. Als Interessent würde dann garnicht weiterlesen und abhaken.
Aber vielleicht gibt es welche, die auf eine solche Anzeige ins Träumen geraten und dann nicht mehr wissen was sie tun.
Gruß
Josef

105octane
Beiträge: 58
Registriert: 1. Mai 2020, 07:13
Fahrzeug(e): MGB

Re: MG B Speedster

#8

Beitrag von 105octane » 17. Jan 2021, 12:36

Ach was?

Josef Eckert
Beiträge: 3475
Registriert: 7. Jun 2000, 01:01
Fahrzeug(e): verschiedene

Re: MG B Speedster

#9

Beitrag von Josef Eckert » 17. Jan 2021, 13:00


Benutzeravatar
Günter Paul
Beiträge: 3279
Registriert: 14. Sep 2007, 16:53
Fahrzeug(e): MGB MKII

Re: MG B Speedster

#10

Beitrag von Günter Paul » 19. Jan 2021, 12:29

Mein lieber Ollek Schiskowski..das ist doch wohl mal wieder ein Ding :shock:
Hallo zusammen.
Aber es ist schon richtig so etwas zur Information hier einzustellen, danke Holger, habe ich ja auch mit dem Elektro MG gemacht, auch so eine Granate :mrgreen:

Und so lese ich doch nun , dass Altmeier Probleme mit den Ladestationen der E Autos hat, die verbrauchen zu viel Strom in Zeiten, in denen Strom benötigt wird und das bei ach so wenigen Zapfstellen ?? :shock:
Ich wünsche allen Gesundheit in diesem Tollhaus, wie hat ein Schweizer angemerkt, man müsse Deutschland überdachen, dann hätte man eine geschlossene Anstalt...so ich muss mal sehen, was Merkel und Co bei fallenden Corana Zahlen für uns vorhalten..Mahlzeit.
Gruß
Günter
MGB MK II
Erstzulassung : Bonn 15.07.1971
Botschaftssekretär(Brit.Botschaft)Mr.T.T.MACAN
Kennz. 0-545

SimoneD
Beiträge: 30
Registriert: 13. Aug 2020, 20:47
Fahrzeug(e): MGB

Re: MG B Speedster

#11

Beitrag von SimoneD » 19. Jan 2021, 12:43

Günter Paul hat geschrieben: 19. Jan 2021, 12:29 Mein lieber Ollek Schiskowski....
Günter, ist das etwa der Cousin von Lolek & Bolek? :mrgreen:

Gruss,
Simone

105octane
Beiträge: 58
Registriert: 1. Mai 2020, 07:13
Fahrzeug(e): MGB

Re: MG B Speedster

#12

Beitrag von 105octane » 20. Jan 2021, 19:48

hier gibt's die nächste Rarität: MGB Getriebe mit synchronisiertem Rückwärtsgang!
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-223-2434

Antworten