Technik Workshop MG B / Midget

Endlich mal ein Technik Workshop im Süden! Habe ich von einigen Mitgliedern gehört. Dementsprechend war dann auch der Workshop komplett ausgebucht. 

Es ging ja auch um ein wichtiges Thema: Wartung

Aber es kamen nicht nur aus dem Süden Teilnehmer: Die weiteste Anreise war aus Prag, direkt danach kam Wuppertal oder Fürstenfeldbruck. Da haben wir dann nicht mehr so genau nachgefragt.

 

Neben der Reparatur und Restauration eines Oldtimers ist die Wartung ein extrem wichtiges Thema. Bei der Wartung sehen wir uns den Wagen genau an, und entscheiden wo die nächste Arbeit auf uns wartet.

Aber nicht nur dies ist bei der Wartung zu beachten. Bei einer Wartung werden Betriebsstoffe ausgewechselt oder nachgefüllt, wichtige Stellen abgeschmiert und sicherheitsrelevante Teile kontrolliert. Also deutlich mehr als Auto in die Garage stellen, Batterie anklemmen und Auto abdecken.

Dies haben dann auch die 10 Teilnehmer am Workshop gemerkt. Wir haben bei der Kontrolle der Karosserie angefangen, sind dann über den Motorraum, Bremsen, Tank zum Unterboden gekommen und haben zum Schluss auch noch einen Abschmierdienst erledigt.

Aber nicht nur der praktische Teil war wichtig. Zu jedem Punkt wurde auch der theoretische Teil erläutert, um einen entsprechenden Hintergrund zu bilden. 

Um die Unterschiede des MG B und Midgets entsprechend zu würdigen, und auch um die Gruppe nicht zu groß werden zu lassen, haben wir zwei Referenten gehabt. Und die Werkstatt von Jürgen Kuhnle hat uns die passende Örtlichkeit geboten. Dazu hatten wir auch noch gutes Wetter, es war eine Strafe den Workshop in der Werkstatt abhalten zu müssen. Aber eine Hebebühne war leider draußen nicht vorhanden. So haben wir alle Tore offen gelassen um wenigstens etwas von dem Wetter abzubekommen.

In Vorbereitung auf den Workshop, hatten wir eine allgemeine Wartungsliste einlaminiert. Somit kann diese in der heimischen Garage mit Ölfingern immer wieder zu Rate gezogen werden. Anhand dieser Liste wurde beim Workshop auch sicher gestellt, dass alle Themen abgehandelt wurden. 

Wichtig war aber auch der Talk zwischen den Teilnehmern. Hier wurden Tipps für diese oder jede Arbeit ausgetauscht, oder auch mal Bezugsquellen genannt. Natürlich wurde auch das Thema Öl und Frostschutzmittel hier diskutiert. Dank Peter konnten wir uns aber schnell auf eine Empfehlung einigen: Sobald das Öl für den Jahrgang unseres Autos geeignet ist, kann es genutzt werden. Wir fahren ja keine 50.000 Km im Jahr. Beim Frostschutzmittel waren wir uns auch alle einig: Glysantine ist die erste Wahl. Aber auch hier muss darauf geachtet werden, keines für moderne Autos zu nutzen.

Zwei Highlights habe ich noch nicht erwähnt: Jürgens Frau hat uns wirklich hervorragend bewirtet. Wir bekamen mittags Weißwürste (vor 12:00 Uhr) mit Laugenweck und zum Kaffee gab es selbst gebackenen Kuchen. Vor allen Dingen der Schokoladenkuchen mit Haselnusscreme ist einer Erwähnung wert und wurde hoch gelobt. 

Zum Abschluss der Veranstaltung sind wir gemeinsam noch beim Italiener eingekehrt. Hier wurden die Ereignisse des Tages besprochen. Alle haben die Veranstaltung gelobt und nach dem nächsten Workshop Thema Vergaser und Zündung einstellen gefragt. Jürgen hat sich spontan bereit erklärt diesen Workshop im Frühjahr durchzuführen. Danke hierfür.

Allen Teilnehmern hat die lockere Atmosphäre sehr gut gefallen und die beiden Referenten Jürgen und Juan bedanken sich bei den Teilnehmern für das Interesse und die gute Mitarbeit.

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

TERMINE & EVENTS

Das Elsass und der Hochschwarzwald Sommer‐Landpartie des MGDC

Datum 14.06.2024 - 16.06.2024

Ausgebucht - Warteliste wird angeboten

Liebe MG‐Freunde,

Elsass und Hochschwarzwald, hierbei denkt man sofort an gutes Essen und traumhafte Landstriche mit Schluchten, Seen und
Wäldern sowie über die Grenzen hinaus bekannte Weinanbaugebiete, die sich zur Oberrheinebene von beiden Landesgrenzen
erstrecken.

MG Drivers Club Genuss‐Kult‐Tour

04.07.2024 - 07.07.2024

Ausgebucht - Warteliste wird angeboten

Liebe MG Freunde,

kaum war unsere Weihnachtsfeier über die Bühne gegangen, kamen die Fragen, was und vor allem wann wir 2024 wieder ein Treffen
ausrichten. Der Termin war schnell gefunden aber aus der Vielzahl an Ideen ein Treffen zusammen zu stellen, war gar nicht so
einfach.

Oldtimer Rendezvous Saarlouis

05.07.2024 - 07.07.2024

Oldtimer-Rendezvouz Saarlouis bedeutet Oldtimerwandern, Oldtimertreffen und mehr. Verbringen Sie aussergewöhnliche Tage mit anderen Oldtimer-Begeisterten im Herzen von Saarlouis.

Classic Days - Festivals of Culture & Motoring Lifestyle abgesagt

02.08.2024 - 04.08.2024

ABGESAGT !!!!! 

Vom 2. bis 4. August 2024 finden die Classic Days dann schon zum 17. Mal insgesamt statt. Dabei hat das bunte und vielfältige Festival die hohe Attraktivität und Einmalig wie eh und je.
In 12 Festival-Bereichen ist die ganze Welt der Klassiker zu sehen.

17. MG Brunch & Blues 2024

11.08.2024 10:00 - 13:00

Ausgebucht - Warteliste wird angeboten

Liebe MG-Freunde, liebe Freunde des klassischen Blechs,

auch in diesem Jahr möchten wir Euch wieder herzlich zu unserem MG Brunch & Blues ins Hofcafé Lieblingsplatz in Frömern einladen. Weiter unten findet Ihr die Einladung mit der Bitte um Weitergabe an den Stammtischen und im Bekanntenkreis.

Special Tour Kapitänstage auf Usedom

12.09.2024 - 15.09.2024

Ausgebucht - Warteliste wird angeboten

Liebe MG Driver ‐ Ahoi auf Usedom!

Auf vielfachen Wunsch entdecken wir wieder eine neue Ecke im Osten Deutschlands. Die Kapitänstage auf Usedom beginnen mit
einer frischen Meeresbrise in Greifswald ‐ der Stadt am Meer. Schlendert entlang der schönsten Promenade in den Kaiserbädern
Ahlbeck und Bansin.

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.